Welche Betätigungsfelder sind dann möglich, wie kann Erfahrung weitergegeben werden, welche Bedeutung hat das Ehrenamt in der aktiven Bürgergesellschaft, wie steht es mit der Grund- und Gesundheitsversorgung im Alter? Drohende Altersarmut gilt es zu verhindern! Deshalb wird die politische Arbeit für die Älteren unter uns mit dem Ziel verfolgt:

Das Internet bietet eine hervorragende Plattform, die Senioren-Union vorzustellen und die politische Diskussion mit Ihnen zu suchen. Nach der Ausbildung und Berufsausübung kommt der “Ruhestand”, der häufig mehr als 25 Jahre andauert.

Liebe Besucher,

Abschließend danke ich Ihnen für Ihr Interesse und möchte noch auf die Gelegenheit hinweisen, über die Kontakt-Seite Mitglied zu werden.

Mit freundlichen Grüßen

herzlich willkommen!

“Mit Zuversicht ins Alter und die Partnerschaft  der Generationen stärken”

Dr. Reinhold Babor, Vorsitzender

Bezirksverband München